The Cousins

Darum geht's:

Eine zerstritte Familie, eine herzlose Witwe, zwei Cousinen, ein Cousin und jede Menge Geheimnisse. Die Familie Story ist das ungelöste Rätsel von Cape Cod – für manche ein spannendes Geheimnis, für andere Realität.

 

Milly, Aubrey und Jonah Story sind in verschiedenen Welten aufgewachsen, kennen sich kaum und kümmern sich darum auch nicht. Jeder geht seinem Leben nach.

560AC95A-75B5-4615-93C9-332CFCC79777.jpe

Schon lange haben ihre Eltern keinen Kontakt mehr zueinander, bis ein Brief ihrer sagenumwobenen Großmutter alles wieder aufwühlt.

Nach all den Jahren des Schweigens, sollen sie auf ihrem Anwesen .... arbeiten.

Eigentlich hatten sich die Cousins ihren Sommer ganz anders vorgestellt, im Gegensatz zu ihre Eltern, die in der Einladung endlich Versöhnung und vielleicht eine große Summe Geld sehen.

Doch das Schicksal hat andere Pläne mit ihnen.

Rezension:

The Cousins hat mir total gut gefallen! Schon die Idee hinter dem Buch finde ich sehr interessant, sodass ich es sofort habe mitgehen lassen. Generell wurde es spannend verfasst. Im Mittelpunkt steht die Geschichte der Storys, die aus der Sicht der drei Hauptprotagonist*innen mit der Zeit immer klarer wird. Besonders gut hat mir gefallen, wie die Erzählung abwechselnd aus der Ich-Perspektive von Milly, Aubrey und Jonah erfolgt, sodass man alle ihre Sichtweisen ein wenig besser verstehen konnte. Zwischendurch gab es immer wieder eine Art Zeitsprung in die Jugend ihrer Eltern, wo aus der Ich-Perspektive von Millys Mutter, Allison Story erzählt wurde. Dies brachte zudem viel Verständlichkeit in die Geschichte. Neben dem Grundsetting wurde auch die Beziehung zwischen Milly, Aubrey und Jonah thematisiert, die Liebesgeschichte zwischen Milly und Jonah jedoch nicht zu sehr in den Vordergrund geschoben. Auch dieses Detail hat meiner Meinung nach sehr gepasst.

Außerdem fand ich es interessant mit zu erleben, worauf das Umgehen zwischen Aubrey und ihrem Vater basierte und stark, wie sie sich dagegen aufgelehnt hat.

Es ist bis zum Ende lang spannend geblieben und ich habe es trotz Schule durchgesuchtet.

 

Ich empfehle das Buch ab 12 Jahren und gebe ihm ✶ ✶ ✶ ✶ von 5 Sternen.

Buch: The Cousins

Autorin: Karen M. McManus

Übersetzung aus dem Amerikanischen: Anja Galić

Verlag: cbj